zur Startseite

Vorstellung

 des Unternehmen

Ein Münsterländer Familienunternehmen im besten Sinne des Wortes - das ist Maler Mensing. Kompetent, zuverlässig, bodenständig, freundlich und heimatverbunden. Das sind Attribute, die seit nunmehr fast einem Jahrhundert auf Maler Mensing zutreffen. Die Tradition zu wahren und mit den Anforderungen eines modernen Handwerksbetriebs in Einklang zu bringen, darauf legen Beate und Ralf Mensing viel Wert.

Seit 1990 leitet Maler- und Lackierermeister Ralf Mensing die Geschäfte, seine Frau Beate verantwortet als Betriebswirtin des Handwerks die Büroarbeit. Doch zum Maler Mensing-Team gehören auch die 10 Mitarbeiter. Ralf und Beate Mensing sind stolz auf das Fachwissen, die Kreativität und Erfahrung ihrer Mitarbeiter. Regelmäßige Fortbildungen garantieren einen stets aktuellen Wissensstand, von dem der Kunde profitiert.

Die ungewöhnlich lange Zeit, die die Mitarbeiter dem Unternehmen die Treue halten, zeugt von beiderseitiger Zufriedenheit.

Das wirkt sich natürlich positiv auf die Arbeit aus. Die Mitarbeiterinnen bringen zudem typisch weibliche Charakter-Vorzüge mit in den Arbeitsablauf ein. Jede Mitarbeiterin oder jeder Mitarbeiter bringt ihre oder seine Stärken ein. So fügen sich positive Eigenschaften zu einem harmonischen Ganzen zusammen.

Angefangen hat alles 1919 viel kleiner. Malermeister Johann Volpers gründete das Unternehmen bereits am heutigen Firmensitz. Nach dem Ersten Weltkrieg war das eine mutige Entscheidung. Volpers führte den Betrieb bis Ende der 1950er-Jahre.

Dann übernahm seine Tochter Agnes mit ihrem Ehemann, dem Malermeister Bernhard Mensing, das Familienunternehmen. Die beiden bauten den Betrieb aus, machten ihn in der Region zu einem wegen seiner hochwertigen Malerarbeiten geschätzten Betrieb. 1962 eröffnete das Ehepaar Mensing ein Einzelhandelsfachgeschäft. Beate und Ralf Mensing führten dieses bis 2015 weiter. Zurzeit entsteht in den

Räumlichkeiten des bisherigen Einzelhandelsfachgeschäftes ein Showroom für kreative und moderne Boden- und Wandgestaltung.

Die Mitarbeiter sind das größte Kapital von Maler Mensing. Das hervorzuheben, ist Beate und Ralf Mensing wichtig. Die Mitarbeiter werden ganz ihrer persönlichen Stärken und Vorlieben in den verschiedensten Aufgabenfeldern eingesetzt. Auf die permanente Aus- und Fortbildung wird dabei sehr viel Wert gelegt. So bleiben alle auf dem jeweils aktuellen Stand bei den handwerklichen Techniken und dem immer anspruchsvoller werdenden Umgang mit Material und Maschinen. Damit ist das perfekte Ausführen der zum Teil hochkomplexen Arbeitsabläufe auf der Baustelle gewährleistet.

Ralf

Mensing

Leidenschaft, Zuverlässigkeit, Fachwissen und Engagement. Das verkörpert Ralf Mensing bei allem, was er tut. Das Maler- und Lackierer-Handwerk hat er im elterlichen Betrieb von der Pike auf kennen- und lieben gelernt. Und sich dabei stets fortgebildet und zahlreiche Zusatzqualifi kationen erreicht. Auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist Ralf Mensing sehr wichtig. Er weiß: Nur so kann er die Kunden bestens beraten.

Doch diese Eigenschaften setzt er nicht nur in seinem Malerfachbetrieb ein; sondern auch in seiner Tätigkeit als Mitglied des Meisterprüfungsausschusses der Handwerkskammer Münster, dem er seit 1994 angehört.

Was liegt da näher sich auch fachlich den nicht alltäglichen Herausforderungen des Maler- und Lackiererberufes zu stellen und seine besondere Sachkunde als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger im Maler- und Lackierer-Handwerk der Handwerkskammer Münster Gerichten, Versicherungen und Privatpersonen anzubieten. Hier liegen die besonderen Schwerpunkte im Bereich WDVS und Schimmelpilz.


Beate

Mensing

Die Betriebswirtin des Handwerks ist im Unternehmen für den reibungslosen Ablauf der Büroorganisation zuständig. Sie führt gemeinsam mit Ihrem Ehemann das Unternehmen.

E-Mail:mailto:b.mensing@maler-mensing.de

Uwe

Schmitz

Gefühl für Farben und Räume zeichnen Uwe Schmitz vor allen Dingen aus. Mitte der 80er-Jahre absolvierte er seine Ausbildung bei Maler Mensing. Nach einigen Jahren fand Uwe Schmitz wieder den Weg zurück zu seinen beruflichen Wurzeln. Auch er bildete sich im Bereich der Gebäudetrocknung erfolgreich weiter. Zu einem seiner besonderen Schwerpunkte zählen kreative Maltechniken und der Bereich Privatkundschaft

Telefon: 0176 31585925

Renè

Schmor

Als klassischer Allrounder packt Renè Schmor überall dort mit an, wo gerade fleißige Hände vonnöten sind. Dem Team hat er sich 2018 angeschlossen.

Telefon: 0175 7006691

Julian

Tasarek


Silke

Vortkamp

Telefon: 0151 67430337

Heino

Klug

Bauleitende Tätigkeiten und die Arbeitsvorbereitung gehören vor allem zu seinen Aufgaben als rechte Hand von Ralf und Beate Mensing. Im Bereich Gebäudetrocknung und Schimmelsanierung verfügt er ebenfalls über die notwendigen Sachkundenachweise. Heino Klug gehört seit 1992 zum Maler Mensing-Team.

Telefon: 0162 2454052
E-Mail:mailto:h.klug@maler-mensing.de

Jennifer

Madey

Noch in der Ausbildung zur Maler- und Lackiererin befindet sich Jennifer Madey. Ihre Ausbildung begann sie 2015..

Telefon: 0176 31585923

Sebastian

Kauling

Telefon: 0162 2454055

Jason

Buss

Telefon: 0175 7005953

Sophie

Mensing